Freitag, 15. November 2013

52 Wochen - 52 Buchfragen: # 45

45. Ein Lieblingsbuch aus deiner Teenagerzeit ?


puh, das ist schwer zu sagen, da ich als Teenie noch alle Bücher immer aus der Stadtbibliothek entliehen habe, statt sie zu kaufen, also die Bücher die ich als Teenie las, größtenteils nicht besitze und es mir schwerfällt mich zu erinnern.

ich weiß, dass ich früher stapelweise Krimis von Agatha Christie gelesen habe und dass ein für mich wichtiges Buch das Buch über Martin Schmitt (deutscher Skispringer) war, weil das mein Idol war, ansonsten weiß ich noch, dass ich etliche Male "Betty und ihre Schwestern" von Louisa May Alcott gelesen habe und dass ich die "Vier verrückte Schwestern"-Bücher von Hilary McKay total toll fand und sehr sehr oft gelesen habe.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen