Donnerstag, 15. März 2012

voy

ich gehe nun schlafen.

die Hoffnung, dass alles was ich die letzten Tage verbockt habe wieder gut wird und dass der Mensch den ich liebe und dennoch wieder und wieder verletze und enttäusche mir verzeiht, fest umklammert .

den Eulen da draußen einen Gutenachtkuß gebend.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen