Dienstag, 1. August 2017

Eine gentechnisch veränderte Superalge, die unsere Korallenriffe retten kann?

Die durch den Klimawandel hervorgerufene Korallenbleiche stellt global eine enorme Bedrohung für Korallenriffe dar. Gentechnisch veränderte Mikroalgen könnten die Stresstoleranz der Korallen gegenüber steigenden Meerwassertemperaturen erhöhen.
Liefern Forscher der University of New South Wales eine Wunderheilung?

Lies hier den ganzen Artikel zum Thema!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen