Montag, 17. November 2014

Fotografisches: Athen (Part XI) & Hafen Piräus

Athen ist für mich eine Metropole mit extrem wenig Natur, klar ich bin durch die extrem grüne Stadt Wuppertal ein wenig verwöhnt, aber dennoch... daher erschienen mir die Fleckchen an denen etwas Natur zu entdecken gab umso mehr wert fotografisch festgehalten zu werden:







um zu unserem eigentlichen Ziel, der Insel Hydra, zu gelangen, mussten wir im Hafen von Piräus mit Sack und Pack ein sogennantes "Flying Dolphin" Boot besteigen, es heißt deshalb so, weil es sich dabei um ein Luftkissenboot handelt. bevor dieses aber im Hafen eintrudelte hieß es warten....dabei enstanden die folgenden Fotos





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen