Samstag, 1. März 2014

30 Tage SHRED - Level 1, Tag 1: Check !

angeregt durch den Blog von Kamerakind habe ich heute begonnen, den 30 Tage Shred nach Jillian Michaels zu trainieren, um einfach fitter zu werden und vielleicht (hoffentlich *g*) auch das eine oder andere Kilo abzunehmen.

Jede Trainingseinheit besteht aus einer kurzen Aufwärmphase und drei Durchgängen von jeweils:
  •  3 Minuten Krafttraining
  • 2 Minuten Cardiotraining
  • 1 Minute Bauchmuskeltraining
am Schluss der Trainingseinheit erfolgt eine Abkühlphase ("Cool down")

der große Vorteil ist, dass man nur eine Matte und ein paar Hanteln (1kg) benötigt, sonst nix und dass die Übungen sehr effektiv sein sollen.

wer Interesse hat: schaut mal auf youtube.

mit einigen Übungen hatte ichnoch Problemchen, außerdem habe ich extremst geschwitzt (mein T-Shirt konnte man regelrecht auswringen) und bei einigen Übungen zitterten mir die Beine, allerdings bin ich ja auch extremst untrainiert und habe auch Anstrengungsasthma.

ein Nachteil ist, dass die Übungen ohne Pause durchgeführt werden, sie kommen Schlag auf Schlag.

nebenbei mache ich noch Spinning auf einem Fahrradergometer und Hanteltraining und ab und an auch Yoga.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen