Freitag, 27. Dezember 2013

Daumen drücken angesagt !

Heute war ich dann wieder im Zuge meiner Stirnhöhlenentzündung beim HNO (der Besuch dort ist ja schon fast obligatorisch , tjaaa wenns nicht so traurig wäre, wäre es ja fast lustig) und anschließend bekam ich ein CT meiner Nasennebenhöhlen. das ist das zweite Mal jetzt.

immer schön Strahli Strahli an meinem Kopf, mir gefällt das ganz und gar nicht , und nun sitze ich hier und auf meinem Schreibtisch liegt die CD-Rom mit den Aufnahmen..ob ich mir die angucken soll ?
hm, besser nicht, sonst kriege ich hinterher noch mehr Angst oder gerate sogar in Panik, denn heute hörte ich beim HNO nur noch Worte wie "operieren" , "unter Narkose", "Krankenhaus", und "Drainage" (welch ein anschaulich und widerliches Wort !) und nun habe ich natürlich Angst.

ich möchte nicht operiert werden müssen...bitte drückt mir die Daumen, dass ich nicht operiert werden muss !
Danke !

Kommentare: