Freitag, 31. Mai 2013

52 Wochen - 52 Buchfragen: # 22

22. Magst du Buchhandlungen ?

ja, definitiv, ich liiebe Buchhandlungen und kann Stunden darin zubringen, mir alles ansehen, die anderen Menschen beobachten, den Duft der Bücher einatmen und merke dabei gar nicht, wie schnell die Zeit verrinnt :)

allerdings geht es mir nicht in allen Buchhandlungen so, es gibt Buchhandlungen, da fühle ich mich einfach nur unwohl. nicht nur erschlagen vom Angebot sondern oft auch verärgert über den Schmarren an Büchern die als Massenware feilgeboten werden ...mir fällt dann immer der Film "Em@il für dich" ein, denn viele Buchhandlungen sind einfach nur kalt, unpersönlich und nur am schnellen Profit orientiert !

besonders schlimm fällt mir das wieder und wieder bei Mayersche Buchhandlung auf, deren Filialen mich einfach anöden und mich nicht in den fesselnden Bann zu versetzen  vermögen...
ganz davon abgesehen, dass viele der Filialen auch mehr Kitsch- und/ oder Spielzeugläden zu sein scheinen..
ich habe allen Ernstes einst in einer Filiale gefragt " ähm Entschuldigung, verkaufen sie auch Bücher ?" das ist eben eine typische Reaktion von mir auf Läden voller Massenware.

ich liebe hingegen das "Buchhaus Stern-Verlag" in Düsseldorf  (Friedrichstraße 24-26), das ist zwar auch immens groß, aber dennoch sind die Bücher ansprechend präsentiert und es herrscht eine Atmosphäre in der ich mich wohlfühle !
das letzte Mal, dass ich dort war, habe ich sage und schreibe 5 (!) Stunden darin zugebracht  :)
es war der Wahnsinn !

auch mochte ich die Buchhandlung Bouvier in Bonn sehr sehr gerne, allerdings wurde die leider von Thalia aufgekauft :(



1 Kommentar:

  1. Ohja, ich geh auch immer so gerne zum Stern-Verlag in Düsseldorf, immer wenn ich dort bin, statte ich der Buchhandlung einen Besuch ab. Es ist eine so tolle Mischung aus Buchhandlung und Antiquariat.

    AntwortenLöschen