Samstag, 19. November 2011

"Lippenstifttee?!" nicht mit mir !

heute im Supermarkt konnte ich mal wieder nicht widerstehen und musste wieder einmal zu einem LE (limited edition) Winter-Weihnachtstee greifen.

es handelt sich dabei um den "Winter-Pflaume" von Bünting Tee (Ostfriesland) für 1,99€.
die Packung enthält 20 aromaversiegelte Teebeutel und soll fruchtig herb schmecken.
packt man nun einen Teebeutel aus, duftet es herrlich nach frisch gebackenem Pflaumenkuchen, so wie man ihn kennt.
beim Aufgiessen entwickelt sich der Duft noch intensiver und der Tee zeigt nach 5 Minuten Ziehzeit ein wunderbar sattes Rot.

ich habe den ersten Schluck genommen und dachte "hm, hab ich wieder den Lippenstift in den Mund bekommen",denn es schmeckte nach dem typischen Lippenstiftgeschmack von Jade Maybelline, dann aber fiel mir ein,ich hatte heute gar keinen Lippenstift aufgetragen.
gleich noch einen Schluck nehmen: und wieder der Geschmack nach Lippenstift, leicht wachsartig mit einem Hauch Parfum..okay auch sachte nach Pflaume...


dieser Tee ist definitiv eine Enttäuschung für mich, hätte er doch so köstlich geschmeckt wie er riecht..

hier noch flugs (oder flux?) die Zutaten:
Hibiskus,Äpfel,Karotten,Zimt,Süßholzwurzel,Orangenschalen,Aromen,Holunderbeeren,Zichorienwurzel,Hagebutten,Säuerungsmittel: Zitronensäure

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen