imemrhin weiß ich seit heute, dass ihm nichts passiert ist und das ist schonmal sehr gut,ich hatte mir nämlich wirklich sorgen um ihn gemacht weil ich seit über 3 tagen nix mehr von ihm gehört hatte.
was soll ich sagen: er fehlt mir. wenn ich sehe,dass er online geht, dann verspüre ich ein intensives inenres kribbeln, mir wird heiß und kalt zu gleich und ich werde so nervös, dass ich kaum mehr still sitzen kann, ein berauschendes aber zugleich beänstigendes gefühl.
ich würde ihm das gerne sagen, aber ich glaube, dass wäre nciht richtig.
gedanken mache ich mir trotzdem,denn angeschrieben hat er mich nicht, ich hätte mich so gefreut darüber.